Das Wetter ist keine Entschuldigung!

Wie heißt es so schön: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung. Oder wie Steve von Uptothetop es mal so treffend formuliert hat: Bei schönem Wetter kann es jeder!

Doch häufig mache ich die Erfahrung, dass eine vermeintlich schlechte Wettervorhersage als Ausrede herhalten muss, eine geplante Outdoor-Aktivität abzusagen.

Dies ist ein Plädoyer dafür, dass das Wetter keine Entschuldigung ist! Weiterlesen

Pimp your KeySmart!

Ich liebe mein KeySmart! Es vergeht eigentlich kein Tag, an dem ich mich nicht an dem kompakten, leichten und vor allem klimperfreien Schlüsselorganizer erfreue. 

Heute zeige ich Dir, wie Du aus Deinem KeySmart mit dem richtigen Zubehör ein echtes (Outdoor-)Multitool machen kannst. Weiterlesen

Der Berg ruft ins Ruhrgebiet!

Mit einer 17 Meter hohen Nachbildung des Matterhorns lockt der Gasometer Oberhausen nicht nur Berg- und Naturfreunde in seine neue Ausstellung „Der Berg ruft“.

Die Ausstellung in dem markanten Industriedenkmal zeigt anhand von Fotos, Filmen und Ausstellungsstücken, welche große Anziehungskraft und Faszination die Berge auf uns Menschen ausüben.

Highlight ist die riesige schwebende Skulptur des Matterhorns, die kopfüber im 100 Meter hohen Innenraum schwebt und auf der Tag- und Nachtaufnahmen projiziert werden.

Weiterlesen

Praxistest: Norrøna Lofoten Alpha raw Zip-Hoodie

Das Lofoten Alpha raw Zip-Hoodie ist die leichteste Isolations-Kapuzenjacke der norwegischen Outdoor-Experten von Norrøna.

Neben dem atmungsaktiven Polartec Power Grid verwendet Norrøna bei dem Hoodie auch das neue Polartec Alpha Direct Material, welches in der Direct Version „pur“ ohne zusätzliches Außen- und Innenfutter verarbeitet wird.

Ob der leichte Kapuzenpullover und das neue Polartec Alpha Direct in der Praxis überzeugen, verrät Dir mein Testbericht. Weiterlesen

Warum Du auch auf zertifizierten Wanderwegen immer eine Karte dabei haben solltest

Zertifizierte Wanderwege sind eine feine Sache: Sie sind ausführlich beschrieben, bewertbar, gut ausgeschildert, haben eine gute Infrastruktur und bieten ein hohes Natur- und Wandererlebnis.

Möchte ich ohne große Planung unkompliziert Wandern, sind zertifizierte Wanderwege meine erste Wahl. Aber selbst auf diesen gut ausgeschilderten Wanderwegen, habe ich immer eine Karte dabei und das solltest Du auch. Weiterlesen