Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein erlebnisreiches Outdoor-Jahr 2016

Nur noch wenige Blätter zieren den Kalender des Jahres 2015. Zu diesem Zeitpunk blicke ich immer gerne auf meine Outdoor-Aktivitäten im abgelaufenen Jahr zurück und stelle noch mal die Neuerungen rund um den Blog vor.

Zudem möchte ich es mir nicht nehmen lassen, dir ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr zu wünschen.

Das war mein Outdoor-Jahr 2015

Ich blicke auf ein Jahr voller schöner Aktivitäten, wunderbarer Begegnungen und einer gemeisterten Herausforderung zurück:

Zunächst war ich im Januar alleine auf einer Schneewanderung um die Nordhelle und durch den Herveler Bruch und habe im Hunsrück mit der Traumschleife Kupfer-Jaspis-Pfad ein echtes Wander-Juwel gefunden.

Im Mai habe ich mich der Herausforderung einer 24-Stunden-Wanderung auf dem Moselsteig gestellt und habe es tatsächlich geschafft, 80 km am Stück in 24 Stunden zu wandern. Was ich vorher nie für möglich gehalten hätte. Daher war die 24-Stunden-Wanderung auch definitiv mein Outdoor-Highlight des Jahres.

Mit meinem Schwager war ich vier schöne Tage auf Trekking-Tour auf den Felsenland-Sagenweg in der Pfalz und den Vogesen. Dabei haben wir wieder einiges von der Region gesehen, viel erlebt und hatten wie immer reichlich Spaß.

Mit anderen Outdoor-Bloggern war ich auf dem Kindelsbergpfad im Siegerland-Wittgenstein, beim ersten Bloggerwandern in Rheinland-Pfalz sowie beim Halden-Hügel-Hopping im nördlichen Ruhrgebiet sowie bei einer zweitägigen herbstliche Bloggerwanderung auf den Lahnhöhen. In keinem Jahr zuvor war ich bei so vielen Blogger-Wanderungen.

Dank der letzten Tour und der Überzeugungskraft der Kollegen bin ich seit dem mit dem Hiking Blog auch bei Instagram vertreten.

Danke!

Ich bin dankbar für ein aufregendes und vor allem gesundes Jahr 2015, welches mit vielen Eindrücken, Begegnungen und Wanderungen für mich wieder ein sehr erfülltes Outdoor-Jahr war.

Auch der Austausch mit dir hat mir sehr viel Freude bereitet – egal ob in persönlichen Begegnungen oder über die sozialen Netzwerke. Daher vielen Dank für deine Lesetreue, deine Kommentare oder deine Interaktionen.

Ich wünsche dir und deinen Lieben ein besinnliches Weihnachtsfest, schöne Festtage und einen guten Rutsch in ein gesundes und erlebnisreiches Outdoor-Jahr 2016.

Nimm die glückliche Momente mit in das neue Jahr und lass den Ballast des vergangenen Jahres einfach am Wegesrand zurück.

In diesem Sinne: Bis nächstes Jahr!

PS: Am 11. Januar 2016 gibt es hier dann wieder etwas neues zu lesen.

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

Schreibe einen Kommentar


Bleib in Kontakt und erhalte aktuelle News!schliessen
Powered by LikeJS
oeffnen