Polartec® Alpha® – Synthetische Wärmeisolation, die atmet!

Der Funktionsstoff‐Spezialist Polartec, LLC, präsentiert für die Wintersaison 2013/2014 eine absolute Innovation: eine synthetische Wärmeisolation, die atmet – Polartec Alpha. Wie bei allen leistungsstarken Polartec® Produkten, setzt das US‐Amerikanische Unternehmen auch bei Polartec® Alpha® auf Atmungsaktivität und Vielseitigkeit.

Polartec® Alpha® ermöglicht die Herstellung von Isolationskleidung mit bisher unerreichter Atmungsaktivität sowie hervorragendem Feuchtigkeitstransport. Auch im nassen Zustand wärmt Alpha® und trocknet wesentlich schneller, als bisher auf dem Markt existierende Wärmeisolationsmaterialien. Besonders leicht und klein komprimierbar, liefert es Wärme ohne Gewicht und ist zudem sehr windabweisend.

Polartec® Alpha® wurde ursprünglich entwickelt, um den hohen Anforderungen der U.S. Special Operations Forces (SOF) gerecht zu werden. Die SOF war auf der Suche nach einem Material, das wärmt, windabweisend und extrem robust ist. Außerdem sollte es schnell trocknen und
atmungsaktiver sein, als andere Wärmeisolationsmaterialien. Polartec gelang es, die Leistungseigenschaften von Alpha so zu „tunen“, dass sie den hohen Ansprüchen der SOF gerecht wurden – und die sind sehr hoch!

Bei den Testdurchläufen bekam Polartec® Alpha® die besten Ergebnisse von allen Polartec Produkten, die jemals von der SOF getestet wurden. Jacken aus Polartec® Alpha® gingen in Produktion und wurden an jeden Special Forces Operator ausgehändigt. Ab Winter 13/14 ist Polartec® Alpha® nun endlich auch für Endverbraucher erhältlich und wird ab Januar 2013 auf der Outdoor Retailer, der SIA und der ISPO vorgestellt.

Mit Polartec® Alpha® haben wir für unser bestehendes Portfolio eine ideale Ergänzung entwickelt und können jetzt ein komplettes Layering‐System anbieten. Es funktioniert als Außenbekleidung oder eignet sich ideal als Midlayer unter Polartec® Power Shield® Pro oder Polartec® Neo Shell®. Es ist klein komprimierbar und wenn es draußen mal so richtig nass wird, trocknet es unglaublich schnell

, so Allon Cohne, Polartec Director of Marketing.

Bekleidung aus Polartec Alpha lässt einen nie im Stich, wärmt sehr angenehm und wird andere Layer ersetzen, es wiegt weniger und garantiert den Outdoor‐Enthusiasten einen noch höheren Tragekomfort

, erklärt Allon Cohne weiter.

Eine Vielzahl von Herstellern werden für Winter 2013/2014 Produkte aus dem neuen Polartec® Alpha® präsentieren. Weitere Informationen unter www.polartec.com

Fotos & Quelle: Polartec®

Meine Einschätzung

Wieder mal hat eine neue Materialentwicklung ihren Ursprung im Militärbereich. Das kann man gut finden oder nicht. Tatsache ist, dass das Militär oft der Antreiber für Innovationen ist – nicht nur bei Bekleidung. Polartec scheint kein Problem damit zu haben, den Umstand marketingtechnisch hervorzuheben. Die einzelnen Outdoor-Hersteller werden dies sicherlich nicht unbedingt tun, da sich die Nähe zum Militär schlecht auf das eigene Image auswirken könnte. Dennis vom Outdoor Blog hatte das Thema und mögliche Konsequenzen vor kurzem schon mal aufgegriffen.

Ich bin jedenfalls gespannt, wie atmungsaktiv Polartec® Alpha® in der Praxis wirklich ist und wie die Wärmeisolation und das Gewicht im Vergleich zu Daune und Primaloft abschneidet.

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Vorgestellt: Eyjafjallajökull Jacket von 66°North aus Polartec® Alpha® | Hiking Blog

  2. Pingback: Praxistest: Rab Strata Hoodie mit Polartec Alpha – Hiking Blog

Schreibe einen Kommentar