WarnWetter: Deutscher Wetterdienst mit kostenloser App zur aktuellen Warn- und Wetterlage

Mit der neuen WarnWetter-App des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kannst du dir jetzt die aktuellen Unwetterwarnungen und Wetterinformationen des nationalen Wetterdienstes auf deinem Smartphone oder Tablet anzeigen lassen.

Die werbefreie App ist kostenlos und für Android- und iOS-Geräte erhältlich.

WarnWetter des DWD

WarnWetter_02Die WarnWetter-App vom Deutschen Wetterdienst legt den Schwerpunkt auf Warnungen vor Wettergefahren, bietet aber auch detaillierte Informationen zur aktuellen lokalen und nationalen Wetterlage.

Mit den individuell konfigurierbaren Warnelementen und Warnstufen lässt sich die App an deine individuellen Informationsbedürfnisse exakt anpassen.

So kannst du dich frühzeitig und an jeden Ort über die aktuellen Wettergefahren in Deutschland informieren. Dazu wählst du einen oder mehrere Orte aus und legst die Kriterien wie Gewitter, Sturm oder Schnee fest sowie die Warnstufe, ab der du aktiv per Push-Nachricht gewarnt werden möchtest.

WarnWetter_03Aktuelle Satelliten- und Wetterradarfilme, Bewölkungsvorhersagen oder animierte Temperaturtrends bieten eine Fülle meteorologische Hintergründe zur aktuellen Warnsituation.

Ein Warnmonitor zeigt zudem die vorhergesagten Zugbahnen gefährlicher Gewitterzellen oder auch die Ausbreitung von Schneefallgebieten an. Zusätzlich zeigen eine Prognose und ein Warntrend den möglichen weiteren Verlauf der Wetter- und Warnlage an. Verändert sich die Gefahrenlage deutlich, warnt dich dein Smartphone über eine zuschaltbare Alarmierungsfunktion.

Die Funktionen im Überblick

Warnungen vor Wettergefahren

  • Amtliche Warnungen zur Warnsituation vor Ort einschließlich Informationen zur Entwicklung der Warnlage, vermittelt durch Grafiken, Animationen und Texte
  • Individuell konfigurierbare Warnelemente und Warnstufen
  • Übersicht über die aktuelle deutschlandweite Warnlage
  • Zuschaltbare Alarmierungsfunktion bei Änderung der Warnlage vor Ort
  • Integrierte Unwettervideos aus dem DWD-Wetter-Studio bei besonderen Unwetterlagen

Ergänzende Informationen zur Warnlage

  • Prognostizierte Zugbahnen von Gewitterzellen (Warnmonitor)
  • Aktuelle Wetterbeobachtungen und Wettervorhersagen vom europaweiten bis lokalen Focus
  • Niederschlagsinformationen aus dem Wetterradarverbund des DWD
  • Aktuelle Satellitenbilder
  • Modellvorhersagen für warnrelevante Ereignisse wie Sturm, Dauer- oder Starkniederschläge
  • Verkehrsinformationen aus Google (nur Android)

Mein Fazit

Die (Un)Wetter-App des DWD ist übersichtlich gestaltet und bietet eine Vielzahl von Wetter- und Unwetterinformationen sowie vielfältige Einstellmöglichkeiten.

Mit diesem Funktionsumfang braucht sich WarnWetter vor kostenpflichtigen Apps nicht verstecken und hinterlässt bei mir einen sehr guten ersten Eindruck.

Die WarnWetter App kannst du dir kostenlos bei Apple iTunes oder im Google Play Store runterladen.

Quelle: Pressemitteilung DWD

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

Schreibe einen Kommentar


Bleib in Kontakt und erhalte aktuelle News!schliessen
Powered by LikeJS
oeffnen