Survival Playing Cards – Spielend Überlebenstechniken lernen

In Amerika gibt es viele Survival-Anhänger und eine große Prepper-Szene. Dem entsprechend wird in den USA mit der Krisenvorsorge viel Geld verdient. Auch mit dem Wissen über Überlebensstrategien.

Neben vielen Büchern und Ratgebern zum Thema, sind auch so genannte „Survival Playing Cards“ sehr beliebt, die spielerisch Tipps für das Überleben vermitteln.

Die auch für Outdoorer interessanten Spielkarten, stelle ich Dir in diesem Artikel vor.

Prepper vs. Survival-Fans

Prepper sind Menschen, die sich sich professionell für jede mögliche und unmögliche Katastrophe vorbereiten. Egal ob Stromausfall, Krieg, Naturkatastrophe, Unruhen, Pandemie oder Zombie-Apokalypse. Im Fall der Fälle wollen Prepper mit Ausrüstung und Wissen überleben. Und tun alles dafür.

Survival-Fans bereiten sich mit Kenntnissen und Fertigkeiten auf ein vorübergehendes (Über-)Leben in der Natur vor. Anwendung finden dabei Techniken und Hilfsmittel, um die Befriedigung der menschlichen Grundbedürfnisse nach Wasser, Nahrung, Schutz, Wärme, Orientierung und Rettung zu gewährleisten.

Viele Themen der Prepper und der Survival-Fans überschneiden sich, da das Wissen über Überlebensstrategien für beide Fraktionen wichtig ist.

Survival Playing Cards

Um sich auf lebensbedrohliche Situationen vorzubereiten und sich mit entsprechenden Überlebensstrategien- und techniken vertraut zu machen, sind in Amerika „Survival Playing Cards“ sehr beliebt. Die Karten vermitteln Strategien und Tipps zum Überleben in unterschiedlichen Situationen.

Die Spielkarten gibt es zu verschiedenen Themen, leider jedoch nur auf englisch. Vier auch für Outdoorer interessanten Kartensets stelle ich Dir kurz vor:

Bei dem Wilderness Survival Playing Cards von See and Sky gibt jede Karte Strategien und Tipps zum Überleben in der Wildnis. Unter den 52 Kategorien befindet sich u.a. wie man einen Waldbrand überlebt, wie man Jagd, Wasser findet oder nützliche Knoten macht.

Die Freedom of the Hills Deck von Mountaineers vermitteln anhand von 52 Spielkarten Wissen, Techniken und Tipps aus der Welt des Kletterns und Bergsteigen.

Die Survival Tips Playing Cards by Survival Frog bereiten informativ und lustig auf das Überleben bei verschiedenen Szenarien vor, zum Beispiel überleben eines Flugzeugabsturzes, Haiangriffs oder einer Zombie-Apokalypse.

Bei den Wild Cards: Edible Wild Foods dreht sich alles essbare Pflanzen. Die Karten enthalten Fotos und Beschreibungen von 52 verschiedenen essbaren Pflanzen.

Solltest Du Survival Playing Cards auch in deutscher Sprache kennen, schreib es mir in die Kommentare. Ich konnte leider keine entsprechenden Karten ausfindig machen.

Survival Playing Cards sind auch sicherlich für uns Outdoorer eine gute Möglichkeit, Überlebenstricks in der Wildnis spielend zu lernen. Man weiß ja nie …

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Hey Jens, bin schon länger Leser und Fan deines Blogs! Super Artikel über die so genannten „Survival playing Cards“ – es gibt immer wieder was neues zu lernen:-) Hab mir gleich ein Kartenset geholt!
    Viele Grüße, Andreas

Schreibe einen Kommentar


Bleib in Kontakt und erhalte aktuelle News!schliessen
Powered by LikeJS
oeffnen