iPhone App Waldkulturerbe entdecken

Besonders praktisch für alle iPhone-Besitzer: Mit einem neuen App kann man direkt von unterwegs seine „Ohne  ihn“-Bilder hochladen und am Fotowettbewerb im Rahmen des Internationalen Jahr der Wälder 2011  teilnehmen. Der Wettbewerb läuft unter dem Motto: Was wäre in Ihrem Leben anders, ohne den Wald? Gesucht werden kreative oder originelle Fotos, die dieses Thema aufgreifen. Was würde es nicht geben, ohne den Wald? Was würden Sie besonders vermissen? Welche Produkte kommen aus dem Wald und würden ohne ihn fehlen? Welche Kunst wäre nicht vorhanden?

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Mit dem iPhone App kann man außerdem andere Teilnehmerbilder bewerten und darüber mit abstimmen, welches Foto beim nächsten Mal in die Top 30 gehört. Mitmachen lohnt sich: Als Hauptgewinne locken eine Wald-Erlebniswoche für fünf Personen oder ein exklusiver Aufenthalt im Baumhaushotel. Auf die Monatssieger warten hochwertige Digitalkameras und Zubehör. Die zweite Runde des Fotowettbewerbs „Ohne ihn…“ geht vom 1. bis zum 31. Mai 2011.

Zusätzlich bietet die App spannende Infos zu den wichtigsten Bäumen in unseren Wäldern. Damit man auch überprüfen kann was man auf der Pirsch alles gefunden hat, gibt die App ein Baumlexikon an die Hand. Hier findet man die wichtigsten Informationen zu unseren heimischen Bäumen. Angefangen von Bildern der Bäume, der Blätter und der Früchte bis hin zum Aussehen des Holzes. So kann man z.B. an jedem Möbelstück feststellen, aus welchem Holz z.B. der Stuhl oder Tisch hergestellt ist. Zu jeder Baumart bietet die App außerdem noch einige interessante Geschichten und Besonderheiten.

Die App „Waldkulturerbe entdecken“ ist im App Store erhältlich. Weitere Informationen zu dem Fotowettbewerb und dem Internationalen Jahr der Wälder 2011 gibt es unter www.wald2011.de.

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

Schreibe einen Kommentar