Outdoor-Tipp des Monats: Gegenstände geordnet und trocken verstauen

Gerade bei längeren Trekking-Touren ist es von Vorteil, wenn du deine Sachen gut sortiert und sicher vor Feuchtigkeit geschützt im Rucksack verstaust.

Mein Outdoor-Tipp des Monats März hilft dir dabei, Ordnung in deinem Rucksack zu halten und unterwegs empfindliche Dinge vor Staub und Wasser zuschützen.

Outdoor-Tipp des Monats März: Toppits Doppelverschluss-Gefrierbeutel

Die Doppelverschluss-Gefrierbeutel von Toppits habe ich schon seit Jahren im Einsatz. Denn die Gefrierbeutel sind perfekt geeignet, um unterwegs meine Sachen zu organisieren und elektronische Geräte bei Regen vor Feuchtigkeit zu schützen.

Die Gefrierbeutel lassen sich dank dem neuem SafeLoc-Verschluss fühlbar einfach schließen, sind wiederverwendbar und halten zuverlässig dicht.

Die Folie ist extra dick, durchsichtig und hält einiges aus. Außerdem sind die Beutel leicht und viel günstiger, als spezielle Packbeutel oder wasserdichte Schutzhüllen.

Mit Gefrierbeutel von Toppits kannst du Dinge unterwegs sortieren und schützen #OutdoorTipp Klick um zu Tweeten

Auch bei Tageswanderungen habe ich mindestens immer ein Toppits-Gefrierbeutel dabei: Wenn es anfangen sollte zu regnen, kommt mein iPhone sowie meine Kamera in einem Gefrierbeutel und beide sind sicher vor Wasser geschützt.

Die Beutel gibt es mit 1 Liter, 3 Liter, 6 Liter oder 8 Liter Volumen und sind so flexibel einsetzbar.

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.