Vorgestellt: Das Kickstarter-Projekt Rescue Me Balloon

Auf der US-Crowdfunding-Plattform Kickstarter läuft gerade eine interessante Projektfinanzierung für eine Art Rettungsballon. Da ich die Idee und das Prinzip als Ingenieur und Outdoorer überzeugend finde, möchte ich es dir heute kurz vorstellen.

Der Rescue Me Balloon

Bei dem Rescue Me Ballon handelt es sich um eine Art SOS-Rettungsgerät. Laut Projektbeschreibung besteht das System aus einem kompakten und einfach zu transportierenden Notfall-Behälter, der einen beleuchteten SOS-Ballon beinhaltet. Dieser kann im Notfall mit einer integrierten Helium-Kartusche aufgeblasen werden und steigt dann ca. 45 Meter hoch in die Luft auf.

Mit seiner Hilfe soll man bei einem Notfall ein weit sichtbares SOS-Zeichen absetzen und so gerade auf dem Meer, in abgelegenen Gegenden oder schwer zugänglichen Gelände besser auf sich aufmerksam machen können. Um die Sichtbarkeit zu verbessern, wird das SOS-Zeichen auf dem Ballon per LED beleuchtet. Wenn nötig sogar bis zu einer Woche.

Der Rescue Me Ballon selbst ist in einem orangefarbenen, zylindrischer Behälter untergebracht. Dieser hat einen Durchmesser von ca. 5 cm, ist ca. 15 cm lang und wiegt ca. 114 Gramm. Der Behälter ist einfach zu halten und kann per Karabiner am Gürtel, Rucksack oder einer Schwimmweste befestigt werden. Dank einer reflektierenden und selbstleuchtenden Markierung kann man ihn auch im dunkeln leicht finden.

Das Projekt läuft noch bis zum 1. Januar 2015 und die anvisierte Finanzierungssumme von 100.000 Doller ist noch nicht erreicht. Noch kannst du also das Projekt finanziell unterstützen und damit die Entwicklung des Rescue Me Ballon ermöglichen.

Weitere Informationen über den Rescue Me Ballon und dem Kickstarter-Projekt findest du auf der Kampagnen-Seite.

Wie der Rescue Me Balloon funktionieren soll

Titelfoto & Quelle: Kickstarter

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo mein Name ist Abdoulaye und ich sah dieses Produkt „Rettungs ballon“ und ich liebe es zu reisen. Der Punkt ist, ich bin elf und ich liebe meine Familie sehr viel und ich habe Angst, wenn ein Tot oder etwas Schlimmes passiert. Und ich wollte es kaufen, aber weiß nicht, wie viel Euro es ist ENGLISCH:Hello my name is Abdoulaye and I saw this product „Rescue balloon“ and I love traveling. The point is, I’m eleven and I love my family very much and I’m afraid when one dead or something bad happened. And I wanted to buy it, but do not know how much euro it is.

Schreibe einen Kommentar