App in die Natur – Kostenlose Smartphone-App zeigt dir Naturschutzgebiete in NRW an

Erst am Montag habe ich dir den Google-Dienst Fluchtplan ins Grüne vorgestellt, der dir dabei hilft, in Deutschland den schnellsten Weg ins Grüne zu finden.

Einen ähnlichen Ansatz verfolgt auch die kostenlose Smartphone-App „App in die Natur NRW„, des Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV). Denn die App zeigt dir Naturschutzgebiete an. Jedoch nur in NRW.

App in die Natur NRW

App_in_die_Natur_01Die App in die Natur NRW zeigt dir die geschützten und schutzwürdigen Gebiete in Nordrhein-Westfalen (NRW) in deiner aktuellen Umgebung an. Über eine Adresssuche kannst du dir diese auch an einem anderen Ort anzeigen lassen.

Die App beinhaltet Informationen zu über 3.600 Natur- und Vogelschutzgebieten, 5.000 Alleen sowie über 60.000 unter Schutz stehenden oder schützenswerten Lebensräumen für seltene Tier- und Pflanzenarten.

Gebietskategorien

Die Naturschutzgebiete in der Anwendung werden dabei in folgenden Gebietskategorien unterschieden:

  • FFH und VSG – Natura 2000 – Europäische Schutzgebiete (Bundesnaturschutzgesetz §32)
  • NSG – Naturschutzgebiete (Bundesnaturschutzgesetz § 23)
  • GB – Gesetzlich geschützte Biotope (Bundesnaturschutzgesetz § 30)
  • AL – Alleen (Landschaftsgesetz NW §47a)
  • BK – Schutzwürdige Biotope

App_in_die_Natur_02Im Unterschied zu den Schutzgebieten VSG, FFH, GB und AL sind die „Schutzwürdigen Biotope“ nicht gesetzlich geschützt, sie stellen aber oftmals verbliebene (Über)Lebensräume für seltene und gefährdete Tier- und Pflanzenarten dar.

Sie bilden das so genannte Biotopkataster (BK) und dienen als Entscheidungsgrundlage für Behörden für die Ausweisung von Naturschutzgebieten oder andere Schutz- und Pflegemaßnahmen.

Die der App zugrunde liegenden Daten werden in Rahmen von landesweiten Biotopkartierungen regelmäßig aktualisiert und über die Naturschutzdatenbank des Landes NRW der Anwendung bereitgestellt.

Die App ist kostenlos und für Android- und iOS-Geräte sowie als Webversion verfügbar.

Links

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar