Faire Produktion von Páramo mit WFTO First-Buyer Label ausgezeichnet

Der britische Outdoorhersteller Páramo verfolgt seit der Firmengründung einen hohen ökologischen und ethischen Grundsatz.

Páramo ist nicht nur die erste Outdoor-Marke, der sich der Greenpeace Detox-Kampagne verpflichtet hat und seine Produkte ohne PFC produziert, sondern 80% der Produktion wurden jetzt auch mit WFTO First-Buyer Label für faire Produktionsbedingungen ausgezeichnet.

Faire Produktion von Páramo mit WFTO First-Buyer Label ausgezeichnet

Páramo produziert seine Produkte seit der Unternehmensgründung in enger Zusammenarbeit mit der Nähfabrik der Miquelina Stiftung in Kolumbien, die Frauen und Mädchen fördert und unterstützt, die besonders von sexueller Gewalt und Drogenmissbrauch bedroht sind. 

Mit Unterstützung von Caritas international und des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) konnte in den letzten Jahren der gesamte Produktionsprozess der Nähfabrik an den Fair Trade Kriterien der World Fair Trade Organisation (WFTO) ausgerichtet werden.

© Páramo

Seit Januar 2017 ist die Miquelina Stiftung vollständiges WFTO-Mitglied und somit der weltweit erste Produzent von hochwertiger Outdoorbekleidung gemäß der anspruchsvollen WFTO Fair Trade Standards. 

Die Miquelina Stiftung produziert 80% des Páramo-Sortiments, darunter aller Nikwax Analogy Produkte, Fleecejacken, Baselayer und Accessoires. Páramo ist damit das erste Unternehmen der Outdoorbranche, welches das WFTO First-Buyer Label verwendet.

Die jahrelange Partnerschaft zwischen der Miquelina Stiftung und Páramo ist ein vorbildliches Beispiel dafür, dass wirtschaftliche Entwicklung und Produktqualität mit Umweltschutz und fairer Produktion einhergehen können.

Weitere Informationen über die Miquelina Stiftung und den fairen Produktionsbedingungen findest Du unter www.paramo-clothing.de/miquelina.

Über Páramo

Páramo ist ein britischer Hersteller von leistungsstarker Outdoorbekleidung und wurde 1992 von Nick Brown, Gründer des Imprägniermittelherstellers Nikwax, gegründet.

Páramo verwendet die einzigartigen, direktionalen Textilien von Nikwax, die ein optimales Feuchtigkeitsmanagement für eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten bieten. Páramo produziert garantiert PFC-frei, gewährt eine lebenslange Garantie auf alle Produkte, die im Rahmen des Páramo Recycling Programms auch zur Wiederverwertung zurückgebracht werden können.

Fotos & Quelle: © Páramo

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

Schreibe einen Kommentar


Bleib in Kontakt und erhalte aktuelle News!schliessen
Powered by LikeJS
oeffnen