PrimalLoft stellt den weltweit ersten biologisch abbaubaren Synthetik-Funktionsstoff vor

Mit PrimaLoft Bio stellt der Materialtechnologie-Experte PrimaLoft den ersten zu 100% recycelten und biologisch abbaubaren, synthetischen Funktionsstoff vor. Das Material lässt sich laut PrimaLoft auf Mülldeponien oder in Meerwasser vollständig biologisch abbauen.

Mikroplastik aus Funktionsbekleidung

Laut einer Untersuchung der Weltnaturschutzunion (IUCN) stammt 34,8% der Plastikpartikel in den Meeren von synthetischer Kleidung.

Da der Großteil der Outdoor-Bekleidung aus Synthetik besteht, tragen auch wir Outdoorer durch das Tragen und Waschen unserer synthetischen Funktionsbekleidung dazu bei, dass Mikroplastik in die Welmeere gelangt. 

Mittlerweile haben sich Outdoor-Unternehmen, Materialhersteller und Forschungsprojekte dem Problem angenommen und wollen durch verschiedene Ansätze, die Belastung der Umwelt durch Mikroplastikpartikel aus Funktionstextilien reduzieren.

PrimaLoft Bio Funktionsstoff

Mit PrimaLoft Bio stellt PrimLoft jetzt den ersten 100% recycelten, biologisch abbaubaren synthetischen Funktionsstoff vor. Die PrimaLoft Bio Fasern werden unter bestimmten Umweltbedingungen stark beschleunigt abgebaut, weil durch eine optimierte Fasertechnologie natürlich vorkommende Mikroorganismen diese vollständig biologisch abbauen können.

Die winzig kleinen Lebewesen können die Fasern schneller verdauen und sorgen dafür, dass der Funktionsstoff zersetzt wird und am Ende nur Wasser, Methan, Kohlendioxid und Biomasse zurückbleiben.

Trotzdem bleiben die Fasern des Kleidungsstücke während der gesamten Produktlebenszeit gewohnt dauerhaft strapazierfähig.

Unter beschleunigten Testbedinungen wurden die Primaloft Bio Fasern im Labor in nur einem Jahr nahezu vollständig biologisch abgebaut. Damit kann Primaloft Bio dazu beitragen, die Umweltauswirkungen der Textilindustrie erheblich zu verringern und das Mikroplastik in den Weltmeeren zu reduzieren.

Primaloft Bio Performance Fabric und Primaloft Bio Insulation sollen ab Herbst 2020 im Handel verfügbar sein. Wie PrimaLoft Bio funktioniert, erfährst Du in diesem Video:

Titelfoto und Quelle: PrimaLoft

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wie sehen denn die Bedingungen aus? Und wie wurde der beschleunigte Testzyklus durchgeführt. Also wie hoch wurde beschleunigt? Im ersten Moment wirkt das eher wie eine Marketingblase.
    Es gibt ja auch kompostierbare Hundekotbeutel. Leider taugen die nicht für den Kompost sondern müssen industriell verwertet werden. Kompostierbar, biologisch abbaubar, etc hat leider oftmal nichts mit den Bedingungen in der Natur zu tuen. Wenn der Testzyklus um den Faktor zehn beschleunigt wurde. Hat sich das Material längst in Mikroplastik zerrieben bevor es abgebaut wurde.

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.