Praxistest: La Sportiva Garnet GTX Wander- und Trekkingschuh

Der italienische Berg- und Kletterschuhspezialist La Sportiva ist ein seit drei Generationen familiengeführtes Unternehmen aus dem Fleimstal (Val di Fiemme) im Trentino. Durch ihr jahrzehntelanges Know-how zählen die Italiener zu den absoluten Top-Anbietern von hoch funktionalen Schuhen.

Ihr Portfolio bietet eine breite Bandbreite für alle Outdooraktivitäten: Von Kletter- über Bergschuhen bis hin zu Mountain Running, Ski Mountaineering und Expeditionen bietet La Sportiva das richtige Schuhwerk für den höheren Anspruch. Ich habe den Wander- und Trekkingschuh Garnet GTX getestet, den mir La Sportiva freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

La Sportiva Garnet GTX

Der La Sportiva Garnet GTX ist ein leichter Wander- und Trekkingschuh mit Gore-Tex Extended Comfort Membran und dadurch dauerhaft wasserdicht. Die Membran ist ideal für mittlere und höhere Temperaturen geeignet, da sie eine extrem hohe Atmungsaktivität hat. Die Außenseite des Schuhs ist aus Idro Perwinger Leder, welches robust, wasserabweisend und atmungsaktiv ist. Der Schaft wurde zudem mit strapazierfähigen Cordura-Einsätze kombiniert. Die gummierte Schuhspitze bietet Schutz gegen Stöße und der Schuhkragen mit weichem Gewebe maximalen Komfort. Beim Garnet GTX verwendet La Sportiva eine Anti-Schock Vibram Sohle mit Wabenstruktur.

Details

  • Konstruktion: Wanderschuhe
  • Einsatzbereich: Wandern, Trekking und Backpacking
  • Außenmaterial: Idro-Perwanger Leder, Cordura
  • Innenmaterial: Gore-Tex Extended Comfort
  • Sohle: Antischock Vibram-Sohle mit Wabenstruktur, 2 mm Polypropylen-Brandsohle
  • Verschluss: Schürung
  • Gummi-Zehenkappe
  • Einstieghilfe
  • Gewicht: 1.200 g (pro Paar mittlerer Größe)
  • Größen: 36-47

Praxistest

Ich habe den La Sportiva Garnet GTX den Sommer über getragen und hatte ihn u.a. bei der Wanderung mit Angelica rund um die Ederschleifen an. Dabei hatte ich durch die wechselnden Untergründe, mit zum Teil steilen und rutschigen Pfaden, ideale Testbedingungen und konnte durch den Regen die Wasserdichtigkeit sehr gut überprüfen. Außerdem konnte ich den Garnet GTX in Franken bei meiner Wanderung im Pegnitztal auf Forstwegen, Straßen und Wiesen testen.

Passform

Dank der Einstieghilfe lässt sich der Garnet GTX leicht anziehen. Der halbhohe Schaft des Garnet GTX umschließt meinen Knöchel passgenau, ohne das etwas unangenehm drückt. Er bietet einen stabilen Halt und guten Knöchelschutz. Da Schuhe von La Sportiva etwas kleiner ausfallen und im Vorfußbereich etwas schmaler geschnitten sind, kommt dies meinen eher schmalen Füßen zugute. Die Ferse sitzt optimal und rutscht in der Laufbewegung nicht hin und her. Über das differenzierte Schnürsystem, für eine bessere Aufteilung der Spannung zwischen oberem und unterem Schnürteil, lässt sich der Schuh fest zuschnüren und gut am Fuß fixieren.

Tragekomfort

Der Schuh trägt sich sehr bequem und rollt geschmeidig ab. Das weiche Fußbett und das Innenfutter sorgen für besten Tragekomfort. Unterwegs auf der Via Adrina trug er sich sehr leichtfüssig und so liefen sich die 20,5 Kilometer fast von selbst, aber nur fast. Obwohl der Schuh wasserdicht ist, konnte die Wärme und Feuchtigkeit gut aus dem Schuh entweichen und ich hatte selbst bei anstrengenden Aufstiegen keine überhitzten Füße. Bei wärmeren Temperaturen und trockener Witterung ist ein Schuh ohne wasserdichter Membran aber deutlich atmungsaktiver.

Sohle

Die Anti-Schock Vibram Sohle mit Wabenstruktur und die 2 mm Brandsohle bieten sowohl auf Asphalt und Schotterwegen als auch auf natürlichen Pfaden ein angenehmes Laufgefühl. Die Sohle bietet eine gute Führung und die Dämpfung ist genau richtig: Steine und Wurzeln drücken sich nicht unangenehm durch und trotzdem hat man noch ein gutes Gespür für den Untergrund.

Das ausgeprägte Sohlenprofil mit den griffigen Stollen sorgte sowohl auf den schottrigen Forstwegen als auch auf nassen Waldboden und Wiesen für eine gute Bodenhaftung und ordentlich Traktion. Auf matschigen Abschnitten setzte sich die Sohle nicht zu sehr mit Matsch zu und hatte immer noch Grip. Die gummierte Zehenkappe schützt sowohl vor Abnützung als auch bei schwierigen Abschnitten vor schmerzhaften Kontakt mit Steinen und Wurzeln.

Wetterschutz

Die eingearbeitete Gore-Tex Extended Comfort Membran befindet sich in einer Zwischenschicht und hat die Aufgabe, Wasser von außen abzuwehren und gleichzeitig Wasserdampf von innen entweichen zu lassen. In der Praxis schützt die Membran gewohnt zuverlässig vor Nässe von außen und hielt meine Füße auch im Regen trocken. Auch die Verarbeitung offenbarte keine Schwachstellen und so konnte ich auch beim durchqueren von Bächen und Fützen kein Eindringen von Wasser feststellen.

Fazit

Der Garnet GTX von La Sportiva ist ein sehr bequemer Wander- und Trekkingschuh für einfache Touren im Flachland oder Mittelgebirge. Er trägt sich sehr komfortable und gibt dem Fuß einen sicheren Halt. Der Schuh ist hochwertig verarbeitet und bietet durch das besonders robuste Leder, den strapazierfähigen Cordura-Einsätzen und die gummierten Zehenkappen dem Fuß hervorragenden Schutz.

Die Vibram® Sohle überzeugt mit hervorragenden Dämpfungseigenschaften und gutem Grip. Dank wasserdichter Gore-Tex-Membran und hochwertiger Verarbeitung bleiben die Füße auch im Regen trocken ohne das der Klimakomfort zu sehr darunter leidet. Insgesamt ist der La Sportiva Garnet GTX ein sehr ausgewogener Schuh, der unbeschwerten Wanderspaß garantiert.

Der La Sportiva Garnet GTX ist u.a. bei meinem Partnershop www.bergfreunde.de oder im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Anmerkung: Die Uhr wurde mir freundlicherweise von den Bergfreunden für diesen Test zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Meine Meinung ist jedoch wie immer nicht beeinflussbar.

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


Bleib in Kontakt und erhalte aktuelle News!schliessen
Powered by LikeJS
oeffnen