Ich reib mir schon die Hände: Die European Outdoor Film Tour 18/19

Nach einem grandiosen Sommer werden die Tage jetzt immer kürzer. Damit rückt nicht nur der Herbst unaufhaltsam näher, sondern auch der Start der European Outdoor Film Tour 18/19 (E.O.F.T)

Ich weiß nicht, wie es Dir geht, aber ich reibe mir schon die Hände und freue mich auf das diesjährige Filmprogramm.

Die European Outdoor Film Tour 18/19

Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 zeigt die European Outdoor Film Tour (kurz E.O.F.T.) die besten Outdoorsport- und Abenteuerfilme des Jahres.

Auch in diesem Jahr haben die Macher wieder mit viel Herzblut ein ebenso vielseitiges wie spannendes Filmprogramm für alle Freunde des Draußen-Seins zusammengestellt.

Von Paragliding über den imposanten Broad Peak und spektakulärer Mountainbike-Action im hohen Norden hin zu einem etwas verrückten, aber ebenso liebenswürdigen Franzosen mit Kussambitionen, liefert die diesjährige E.O.F.T. eine bunte Mischung aus handverlesenen Dokumentarfilmen aus den Bereichen Outdoor, Abenteuer und Reise.

Am meisten freue ich mich auf den Film „Mbuzi Dume“. In dem Film geht es um Tom, der sein linkes Bein im Alter von 8 Jahren verlor hat, und auf Krücken den 5.895 hohen Kilimandscharo besteigen möchte. Gemeinsam mit Dr. Klaus Siegler, der ihm vor 23 Jahren zwar das Bein amputieren musste, aber dadurch auch das Leben gerettet hat.

Für beide steht die Herausforderung Kilimandscharo sinnbildlich für die Berge im Leben, die man zwar bezwingen muss, aber nicht zwangsläufig auch in Höhenmetern messen kann.

Hört sich nach einem interessanten Film an!

Der offizielle Teaser der E.O.F.T. 18/19 liefert einen ersten Vorgeschmack

Das Programm der E.O.F.T. 18/19

Das Programm mit seinen 7-9 Filmen hat eine Gesamtlaufzeit von rund 120 Minuten. Mit Rahmenprogramm und Moderation dauert eine Veranstaltung insgesamt zwischen 2,5 und 3 Stunden.

Termine und Orte

Die Premiere findet am 9. Oktober 2018 um 20 Uhr für geladene Gäste in der BMW Welt in München statt. Anschließend tourt die E.O.F.T. mit mehr als 400 Veranstaltungen durch 18 europäische Länder. Am 18. November 2018 gastiert die Veranstaltung auch wieder im FZW Dortmund. Vielleicht treffen wir uns ja dort?

Karten

Die Kartenpreise sind leider um 1€ erhöht worden und kosten im Vorverkauf jetzt 17,50€. Die Karten kannst Du direkt auf der Internetseite der E.O.F.T. oder bei lokalen Partnern erwerben. Für die Vorstellung in Dortmund gibt es die Karten auch im Mammut Store Dortmund in der Potgasse 4.

Alle Infos zu den Filmen und Terminen findest Du unter www.eoft.eu.

Titelfoto: © Nils Heck
Quelle: © EOFT

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.