Banff Mountain Film Festival 2017

Ab dem 16. Februar 2017 tourt das Banff Mountain Film Festival wieder durch Deutschland. Das zweistündige Festivalprogramm vereint 8 Dokumentationen rund um die Themen Outdoor, Natur und Abenteuer.

Das Banff Mountain Film Festival ist das renommierteste Filmfestival für Outdoor- und Abenteuerfilme der Welt. Jedes Jahr im November wird es für neun Tage zum Treffpunkt für die bekanntesten Abenteurer, Outdoor-Filmemacher und -Fotografen aus aller Welt und lockt zahlreiche Besucher in das kleine Städtchen Banff mitten in den kanadischen Rocky Mountains. 

Die prämierten Filme sind ab Februar auf Festival Tour in Europa und zaubern inspirierende Abenteuergeschichten auf die große Leinwand. 

In der Banff-Tour 2017 hat das Abenteuer wieder viele Facetten: Mountainbiken in der kargen Wüste Nevadas, Klettern im polynesischen Dschungel, Skibergsteigen im Iran oder ein Trekking-Trip mit Hund durch die imposante Canyon-Landschaft von Utah.

Credit: Forest Woodward

Zwei besondere Highlights sind dieses Jahr der Film „Doing it scared“, ein Kletterportrait über Paul Pritchard, der trotz oder besser mit halbseitiger Lähmung eine Felsnadel an der tasmanischen Küste erklimmt. Sowie die launige Ruder-Doku „Four Moms in a boat“, in der vier Vollzeit-Mütter kurzerhand beschließen, an einem Ruderrennen über den Atlantik teilzunehmen.

Der Banff-Trailer 2017

Das vollständige Programm hat eine Gesamtlänge von rund 120 Minuten mit einer Pause von ca. 30 Minuten. Mit Rahmenprogramm wie Moderation und Gewinnspiel dauert eine Veranstaltung insgesamt ca. 2,5 – 3 Stunden.

Die Tour startet am 16. Februar 2017 und ist bis Mai in Deutschland unterwegs. Die Tickets kosten im Vorverkauf ab €12 und sind bei lokalen Partnern und online erhältlich.

Alle Infos zu den Filmen und Terminen findest Du unter www.banff-tour.de.

Titelfoto & Quelle: © Banff Mountain Film Festival

Das könnte Dich auch interessieren

Veröffentlicht von

Mein Name ist Jens und ich bin ein absoluter Outdoor-Enthusiast: Wandern und Trekking bedeutet für mich, die Natur hautnah mit allen Elementen erleben – egal ob bei Sonnenschein, Regen oder Schnee. Mich zu bewegen, Neues zu erkunden und mich den Herausforderungen der Natur zu stellen, sind für mich ein idealer Ausgleich zum Alltag.

Schreibe einen Kommentar


Bleib in Kontakt und erhalte aktuelle News!schliessen
Powered by LikeJS
oeffnen